msfirefoxals leser von telepolis hat man die info schon, aber ansonsten ist die news noch ziemlich brandneu: microsoft hat den beliebten (open-source-) browser firefox geschluckt! eine entsprechende produktwebseite ist bereits online, wie auf dem bild zu sehen ist die neue verkaufsverpackung auch schon bekannt geworden!

wir lernen also, der alte strategietip “if you can´t beat ´em, join ´em” funktioniert auch auf microsoftisch: “if you can´t beat ´em, buy ´em” – mal sehen wann bills wilde horde apple, google, ebay, skype, ebay, aol und amazon kauft! immerhin könnten macs, ipods, skype, instant messenger und alles-in-einem-buchhandel-verkäufer irgendwann genauso nerven wie diese verdammten open-sourcler mit linux, firefox und co!


ok, einige kennen es bestimmt schon, immerhin ist das fake schon seit längerem online, aber trotzdem ist es immer noch lustig!