historisch wurde paris am 14.06.1940 von deutschen truppen besetzt, und am 25.08.1944 kapitulierte die deutsche besatzungstruppe in der stadt unter general von choltizt. und in diesen 4 jahren gab es immer wieder sabotageakte der résistance, der französischen widerstandsbewegung. in filmen habe ich dieses szenario schon öfter eingesetzt gesehen (im vergleich zu “normalen” filmen über den zweiten weltkrieg aber noch zu selten), aber in computerspielen war es ein novum, als ich mir das spiel saboteur gönnte!

das spiel selber ist zwar weniger originell als sein setting, aber es weist aspekte von großartigen spielen auf: More >