getaggt als zdf

spooks und zdfs komische verwertung

da hab ich doch glatt nicht mitbekommen, dass schon seit november das zdf die britische serie spooks sendet! ich war durch einen teil von julias “englisch lernen mit tv-serien” schon auf die serie aufmerksam gemacht worden und hatte mir eh schon die zwei ersten staffeln als dvd besorgt, aber dass das zdf sich die serie unter den nagel gerissen hat, habe ich glatt verpasst. seit november also senden die jungs aus mainz die geschichten des mi5 (inzwischen sind sie schon bei staffel 2), das komsiche aber ist, wie sie die serie senden: dienstags abends um 23:30 kommt die folge normal im zdf – aber am abend zuvor läuft die selbe folge bereits aus zdfneo, und zwar um 22:40.

jetzt ist die frage, welches ist die zweitverwertung? More >

toller luther im zdf

luther und die nation

nein war das toll! guido knopp, sonst zuständig im zdf für wichtige dokumentationen wie “hitlers socken” zeigt uns deutschen “wer wir waren – wer wir sind”! dazu gehört selbstverständlich auch der tolle deutsche volksheld des 16ten jahrhunderts: martin luther! ich muss auch zugeben dass ich die idee gut finde, die ursprunge der nation zu beleuchten – ich hab hier ja selbst ein paar artikel zur geschichte der deutschen nation. ich möchte auch nicht behaupten diese artikel wären perfekt objektiv, aber ich krieg ja auch nicht massenhaft kohle für den artikel von einer öffentlichrechtlichen sendeanstalt, bei knopp erwarte ich da etwas mehr!

die leistung martin luthers die christliche religion näher an den menschen in deutschland zu bringen ist unbestritten, ebensowenig sein einfluss auf die deutsche sprache. aber irgendwie war mir das ganze zu glatt, luther wurde nur positiv gezeichnet: seine ablehnung der bauernaufstände wurde als nachvollziehbar dargestellt, sein in seinen letzten jahren starker antisemitismus direkt komplett weggelassen! wenn den deutschen ihre geschichte nähergebracht werden soll, dann doch bitte die volle wahrheit – mythenbildung um wichtige personen der deutschen geschichte hatten wir schon während der deutschen diktaturen!

die euro08 im zdf infokanal?

euro08 banner
zdf dokukanalich finde es ja gut, dass die öffentlich-rechtlichen für fussball ein wenig geld in die hand nehmen und großereignisse wie die aktuelle europameisterschaft übertragen. dass die “endspiele” der gruppenphase gleichzeitig laufen halte ich für ein wenig übertrieben, an sich ist daran aber nichts auszusetzen. aber was musste ich gestern erleben? ein spiel auf zdf, das andere auf dem digitalen sender zdf-infokanal? hallo, was soll das?
More >

böhse onkelz bei den senioren angekommen

boehse onkelzda läuft im hintergrund harmlos zdf, wieder eine dieser “unsere besten”-shows, kerner sucht diesmal die “musikstars aller zeiten”. mit maximal nem halben auge hinsehend kommen irgendwo um platz 30 rum auf einmal die “bösen onkelz”! beim seniorensender zdf!

nun muss ich sagen dass ich zu der band eine sehr geteilte meinung habe: zum einen hab ich anfang der 90er einiges an onkelz gehört, während einer phase als ich, neben punk, den ich schon länger hörte, anfing auch oi zu hören. wenn man harte musik mit pubertären texten will waren die onkelz ne prima wahl. More >